australia casino rules

Australia: Legality of Online Casinos

Playing online casino games – or other forms of online gambling – is entirely legal for players. There are no laws that prohibit Australian citizens from playing in online casinos, so players have nothing to worry about in that regard. Operating an online casino in Australia is another story. In 2001, the Interactive Gambling Act made it illegal to open any new online gambling sites in Australia. The word “new” shouldn’t be ignored there; at the time, existing online casinos were exempt from the law, allowing them to continue operating inside the country.

However, after 2008, the last of the Australia-based online casinos closed shop, leaving only foreign operators to accept wagers from Australians. Technically, the Interactive Gambling Act also made it illegal for foreign operators to take bets from Australians, but that hasn’t stopped more than a handful of operators from freely taking bets from Aussies.

Issues with Depositing to Online Casinos from Australia

There are essentially no issues with depositing to online casinos from Australia. Sure, the fact that local operators don’t exist means you can’t just walk to your local gambling shop and hand over some cash for your account, but other than that, you’ll find no problems depositing or withdrawing from an online casino account.

Current Deposit Methods Available

Australians have a wide range of deposit methods available to them, rivaling the kinds of options that are available in major European nations. Credit and debit cards are generally accepted, bank transfers and wires are generally available, and checks and e-checks are also viable options. In addition, many e-wallets operate in the Australian market, including Neteller and Moneybookers. Some sites also allow you to fund your account through the use of prepaid cards.  

Taxes on Online Casino Winnings

For the vast majority of players – and in a practical sense, probably for all players – there are no taxes taken out of online casino winnings in Australia. Gambling winnings are generally not taxed, meaning that you won’t have to worry about the government asking for anything if you hit a jackpot on a slot machine or have a hot run at the blackjack tables.
There is one minor caveat we should mention, however. If you are a professional gambler who runs your gambling operations as a business, complete with everything that goes along with making it your main business activity, then your gambling winnings would count as income. Try now the best online casions and compare Bitcoin Casino. However, this is a definition that doesn’t even apply to most professional poker players, let alone other gamblers; Australians who win money in online casinos should have absolutely no tax liability.

Future Outlook

Right now, online gambling is something of an afterthought in Australia. While a fierce battle rages over the future of poker machines and combating problem gambling, there is little attention being paid to the online casino industry. While this means that there’s unlikely to be a push to allow native Australian online casinos to flourish once again, it’s also an encouraging sign that Australian players can expect to retain access to online casinos in the future.  

AFC Bournemouth – FC Everton

Ausgangslage: Bournemouth will es Everton nachmachen

Gegensätzlicher könnten die Vorzeichen vor dieser Begegnung nicht sein: Während der AFC Bournemouth als Tabellen-18. mit mageren 17 Punkten dringend einen Sieg benötigt, um den Negativlauf zu stoppen und die Abstiegsränge wieder zu verlassen, hat Everton nach einem völlig verkorksten Saisonstart den Turnaround bereits geschafft. Die Elf von Trainer Sam Allardyce ist momentan nur schwer zu schlagen (seit 7 Spielen ohne Niederlage) und hat sich durch die guten Ergebnisse der letzten Wochen schon bis auf Platz neun vorgearbeitet – Tendenz steigend.

Die letzten 5 Duelle im Überblick: (powerd by https://www.online-betting.org/)

  • 23.09.17 Everton – AFC Bournemouth 2:1
  • 04.02.17 Everton – AFC Bournemouth 6:3
  • 24.09.16 AFC Bournemouth – Everton 1:0
  • 30.04.16 Everton – AFC Bournemouth 2:1
  • 28.11.15 AFC Bournemouth – Everton 3:3

Erst 6-mal trafen die beiden Klubs aufeinander. Die Bilanz spricht mit 4:1-Siegen und einem Remis klar für die Toffees. Doch den einzigen Sieg feierte Bournemouth letzte Saison im Vitality Stadium – ein gutes Omen für Samstag?

Bournemouth: Es wird Zeit für einen Dreier

Bei den Cherries schrillen die Alarmglocken, denn seit neun Spieltagen ist die Elf von Trainer Eddie Howe jetzt schon sieglos. Und besonders die Defensive macht Sorgen, denn in den letzten drei Partien gab es elf Gegentreffer. Drei davon am Boxing Day, als man in einem vogelwilden Spiel gegen West Ham United durch ein Tor von Callum-Wilson in der dritten Minute der Nachspielzeit immerhin noch ein 3:3 rettete. Doch zuhause sind Punkteteilungen gegen direkte Konkurrenten zu wenig und die Heimbilanz von bisher erst zwei Siegen muss dringend verbessert werden, wenn es auch diese Saison wieder mit Klassenerhalt klappen soll. Wird dafür gegen Everton mit einem Dreier ein erster Schritt gemacht?

Everton: Gibt es endlich den zweiten Auswärtssieg?

Seit Sam Allardyce das Zepter übernommen hat, läuft es beim FC Everton. Man ist seit sieben Partien ungeschlagen und konnte dabei gleich 4-mal dreifach punkten. Hinten bildet Keeper Jordan Pickford, der in diesem Zeitraum nur 3-mal hinter sich greifen musste – im Zusammenspiel mit seinen Abwehrspielern einen guten Rückhalt, denn Stabilität in der Defensive ist die Basis des Aufschwungs der Toffees. Vorne setzt man auf gute Standards und gezielte Nadelstiche, die allerdings bisher eher in den Heimspielen gefruchtet haben. In Bournemouth will Everton jetzt endlich den zweiten Auswärtssieg der Saison einfahren. Große Hoffnungen ruhen dabei auf Wayne Rooney, der die letzten beiden Spiele krankheitsbedingt verpasste, was sich gleich negativ auswirkte. Denn gegen Chelsea und bei West Brom spielten die Toffees ohne ihre torgefährliche Nummer 10 jeweils 0:0.

Unser Wett-Tipp: Everton und SIE jubeln über einen Auswärtssieg

Wir rechnen mit einer torarmen Partie, die Everton durch ein goldenes Tor nach Standardsituation mit 1:0 gewinnt. Setzen Sie bei Cashpoint auf Auswärtssieg und nehmen Sie die attraktive 3,35-Quote mit.